Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

"Stärke uns den Glauben!" - Gottesdienst am 15. Sonntag nach Trinitatis

SEP
12

"Stärke uns den Glauben!" - Gottesdienst am 15. Sonntag nach Trinitatis


Sonntag, 12. September 2021, 09:30 Uhr
Kirche Zum Guten Hirten, Berlin Friedenau, Friedrich-Wilhelm-Platz, 12161 Berlin
Liturgie: Vikarin Luther | Predigt: Pfr. Martins | Musik: Kantorin Andersohn
"Stärke uns den Glauben!" - Gottesdienst am 15. Sonntag nach Trinitatis

Predigttext: Lukas 17,5-6
Und die Apostel sprachen zu dem Herrn: Stärke uns den Glauben! Der Herr aber sprach: Wenn ihr Glauben hättet wie ein Senfkorn, würdet ihr zu diesem Maulbeerbaum sagen: Reiß dich aus und verpflanze dich ins Meer!, und er würde euch gehorsam sein.

Die Erde nicht mehr brauchen. Klingt nach Fantasy, nennt sich aber "Hydroponie" und ist der Deko-Trend in Haus und Garten: Pflanzen im Wasser wachsen lassen. Im Prinzip geht das mit jedem Gewächs. Man holt sie aus der Erde, setzt sie in ein Glas und nach kurzer Zeit bilden sie Wasserwurzeln.
Jesu engste Freunde bitten um eine wachsende Stärkung und Verwurzelung ihres Glaubens. Aber Jesus weist das ab. "Verwurzelung im Glauben" ist offenbar für ihn nichts Statisches. Menschen haben keine Wurzeln, sondern Hände, Füße, Herzen, Vernunft, Sinne. Wichtiger als zunehmende Glaubensgröße scheint Jesus zu sein, auf die Kraft zu vertrauen, die ein Glaube schon hat - auch wenn er so klein erscheint wie ein Senfkorn. Entscheidend ist nicht "mehr oder weniger", sondern dass Glaube selbst diese fantastische Kraft schon ist, die nicht einmal eine irdische Verwurzelung braucht.

 

 


 

Der Gottesdienst folgt dem Hygienekonzept der Gemeinde und den aktuellen Empfehlungen der EKBO. Gemeindegesang ist möglich, wenn Sie eine FFP2 Maske während des Singens tragen und an den gekennzeichneten Plätzen sitzen. 

In jedem Gottesdienst sammeln wir Kollekten (Sammlungen) ein für die finanzielle Unterstützung von Einrichtungen und Projekten. Die jeweils wechselnden Zweckbestimmungen setzen die Landeskirche, der Kirchenkreis und unsere Gemeinde fest. Über die Schaltfläche unten gelangen Sie zu diesen Zweckbestimmungen und haben die Möglichkeit zu spenden. 

Vielen Dank für Ihre Kollekte - Online hier!

Bei einer Spende bis zu 300 € erkennt das Finanzamt Ihren Überweisungsbeleg als Spendenquittung an. Möchten Sie dennoch eine Spendenbescheinigung von uns? Dann teilen Sie uns bitte noch Ihre Adresse mit.